Stahlfachwerk-Konstruktionen werden montiert

Frühestens im kommenden Frühjahr kann der Verkehr wieder auf der B54 vom südlichen Siegerland nach Hessen rollen. Die Straße ist zurzeit gesperrt, weil zwei Brücken über die A45 erneuert werden. Die riesigen neuen Stahlfachwerkbrücken werden gerade neben der Autobahn zusammengebaut. Sie ersetzen zwei alte Betonbrücken, die vor einigen Monaten gesprengt wurden. An einem Wochenende im November sollen die 96 bzw. 120 Meter langen Brücken in ihre endgültige Position eingeschoben werden. 

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.