Talbrücke Rahmede

Die Talbrücke Rahmede, errichtet 1968, erstreckt sich über eine Länge von 453 Meter im Abschnitt zwischen den Anschlussstellen Lüdenscheid Nord und Lüdenscheid. In der Zeit von 2019 bis 2023 wird die Brücke für geschätzte 43 Mio. € komplett neu gebaut und mit sechs Fahrspuren versehen. Im Sommer 2015 wurde der Brückenneubau vergeben. Mit dem Bauwerksentwurf wird bis Sommer 2018 gerechnet. Um geologische Untersuchungen durchzuführen, werden noch Baustraßen angelegt und das Baufeld geräumt.

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.